Skip to main content

ZUKÜNFTIG

Berlinbilder, Galerie Poll, Berlin
Einzelausstellung. 10. November 2018 – 12. Januar 2019

Sammlung Tedden
Galerie Münsterland e.V., Emsdetten
Gruppenausstellung. Eröffnung am 4. November 2018

Rheinbilder, Kunstverein Xanten e.V.
Gruppenausstellung. Herbst 2018

AKTUELL

Text von Jan Schüler, »Erinnerungen an Rissa«
In: Rissa, hrsg. von Robert Fleck und Frédéric Bußmann, Verlag der Buchhandlung Walther König, Köln 2018, S. 114–116.

Rheinische Landschaften im 20. Jahrhundert
Siebengebirgsmuseum, Königswinter
Arbeiten von Carlo Mense, Fritz von Wille, Joseph Kohlschein, Julius Bretz, Hans Dornbach, Karl Bruchhäuser, Andreas Bruchhäuser, Jürgen Schmitz, Jan Schüler
7. Dezember 2017 – 22. April 2018
www.siebengebirgsmuseum.de/index.php/rueckblick/120-verlinkte-seiten

Gruß an die Toten. Kann es Gedichte oder Kunst zu Auschwitz geben?
Artikel von Dagmar Klein über das Buch »Schwarze Blumen« in der Gießener Allgemeinen
www.giessener-allgemeine.de/regional/stadtgiessen/Stadt-Giessen-Gruss-an-die-Toten;art71,383446

VERGANGEN

Lesung am 5. Oktober 2017 um 19 Uhr in der Ausstellung »Schwarze Blumen«: »Gas!« – Texte von Hans Keilson
gelesen von Jos Versteegen und Marita Keilson-Lauritz

Jan Schüler. Schwarze Blumen, Galerie Peter Tedden, Düsseldorf
1. September – 7. Oktober 2017. Eröffnung am Freitag, dem 1. September 2017 ab 19 Uhr. Zur Eröffnung spricht Nina Dunkmann, LUDWIGGALERIE Schloss Oberhausen.

Zur den Ausstellungen in Düsseldorf und Speyer erscheint die Publikation Jan Schüler. Schwarze Blumen mit Texten von Franz Dudenhöffer, Eckhart Gillen, Rissa und Jan Schüler. Hrsg. von der Galerie Peter Tedden und der Städtischen Galerie Speyer, 2017, ISBN 978-3-940985-52-1.

Jan Schüler. Horizont. Landschaften und Porträts, Städtische Galerie Speyer
7. Juli – 20. August 2017. Eröffnung am Freitag, dem 7. Juli 2016 ab 18 Uhr. Zur Eröffnung sprechen der Oberbürgermeister Hansjörg Eger und Jan Schüler.

Art Karlsruhe 2017
15. – 19. Februar 2017. Eröffnung am Mittwoch, 15. Februar 2017 ab 15 Uhr. Galerie Albert Baumgarten, Halle 2/Stand D 08

Context Art Miami
29. November – 4. Dezember 2016. Vertreten durch die 3 Punts Galeria, Barcelona, Stand 135. Eröffnung am Dienstag, dem 29. November 2016

Text von Jan Schüler, Im Westen nichts Neues. Studienjahre in Düsseldorf. In: Einblick in die Sammlung. 30 Jahre Kunststiftung Poll. Berlin 2016, S. 24-27, ISBN 978-3-931759-39-1.

Art.Fair Köln
26. – 30. Oktober 2016. Vertreten durch die Galerie Albert Baumgarten, Freiburg, Stand B02. Eröffnung am Mittwoch, dem 26. Oktober 2016 ab 17 Uhr

Flawless, 3 Punts Galeria, Barcelona
15. Juni – 23. September 2016

Art Madrid 2016
24. – 28. Februar 2016. Vertreten durch 3 Punts Galeria, Barcelona

Art Karlsruhe 2016
18. – 21. Februar 2016. Eröffnung am Mittwoch, dem 17. Februar 2016, ab 15 Uhr. Vertreten durch Albert Baumgarten, Freiburg, Halle 2/Stand D08

ART.FAIR 2015, Köln
24. – 27. September 2015. Galerie Albert Baumgarten, Freiburg, Stand C04. Vernissage am Mittwoch, dem 23. September 2015 von 17 bis 22 Uhr

Bites of future, 3 Punts Galeria, Barcelona
2. Juli – 3. Oktober 2015. Künstler: José Cobo, Gerard Mas, Juan Carlos Nadal, Efraïm Rodrígues, Samuel Salcedo, Jan Schüler, Ramon Surinyac u. a. Eröffnung am 2. Juli 2015 ab 19:30 Uhr

Jan Schüler. Von gestern nach morgen. Malerei, Galerie Albert Baumgarten, Freiburg
Einzelausstellung vom 24. April – 13. Juni 2015. Eröffnung am Freitag, dem 24. April 2015 von 19 bis 21 Uhr

Art15, London
20. – 23. Mai 2015. Eröffnung am Mittwoch, dem 20. Mai 2015. Olympia, London. Vertreten durch 3 Punts Galeria, Barcelona, Stand E-21

Künstlergespräch mit Jan Schüler, Kunstverein Langenfeld
26. März 2015 ab 19 Uhr

Jan Schüler. Unverlierbar, Kunstverein Langenfeld
22. Februar bis 2. April 2015

Art Karlsruhe 2015
5. – 8. März 2015. Eröffnung am Mittwoch, dem 4. März 2015, ab 15 Uhr. Vertreten durch die Galerien Peter Tedden, Düsseldorf, in der dm-arena/Stand P03 und Albert Baumgarten, Freiburg, Halle 2/Stand D08

Art Madrid 2015
25. Februar – 1. März 2015. Vertreten durch die 3 Punts Galeria, Barcelona, Stand A2

Kunstmesse Frankfurt
31. Januar – 3. Februar 2015. 3 Punts Galeria, Barcelona. Stand F11. Vernissage am Freitag, dem 30. Januar 2015

Jan Schüler. Landschaften und Porträts, Galerie Poll, Berlin
6. September – 8. November 2014. Eröffnung am Freitag, dem 5. September 2014 ab 18 Uhr

ART.FAIR 2014, Köln
23. – 27. Oktober 2014. Galerie Albert Baumgarten, Freiburg, Stand B03. Vernissage am Donnerstag, dem 23. Oktober 2014 von 17 – 22 Uhr

Text von Jan Schüler, Die Angst wegmalen. Leben und Werk von Maina-Miriam Munsky. In: Single Moms. Alleinstehende Mütter und ihre Lebenswelten, Marianne Pitzen/Frauenmuseum, Bonn 2014, S. 114-117.

Vortrag von Jan Schüler zur Ausstellungseröffnung Maina-Miriam Munsky. Die Angst wegmalen im Frauenmuseum, Bonn, am Sonntag, dem 11. Mai 2014 ab 12 Uhr. Ausstellung vom 11. Mai – 29. Juni 2014 mit Leihgaben der Galerie Poll, Berlin, und aus der Sammlung von Jan Schüler.

Landschaften. Malerei – Zeichnung – Fotografie, Galerie Poll, Berlin
8. Februar – 19. April 2014. Eröffnung am Freitag, dem 7. Februar 2014 ab 18 Uhr. Arbeiten von Danja Akulin, Antonello Bulgini, Ivan Chujkov, Evgeni Dybsky, G. L. Gabriel, Eric Keller, Susanne Knaack, Karl-Ludwig Lange, Hans W. Mende, Christel Poll, Hermann Poll, Simon Rosenthal, Hugo Scheiber, Jan Schüler, Lambert Maria Wintersberger

Art Karlsruhe 2014
"One-Artist-Show", Galerie Poll, Berlin, Halle 3 - Stand K27; Weitere Arbeiten bei den Galerien Albert Baumgarten, Freiburg, und Peter Tedden, Düsseldorf. 13. – 16. März 2014. Preview am Mittwoch, dem 12. März 2014 von 11 bis 21 Uhr

Beuysland ist abgebrannt. Galerie Peter Tedden zu Gast in Speyer
15. Dezember 2013 – 26. Januar 2014, Kunstverein, Städtische Galerie, Speyer. Eröffnung am Sonntag, dem 15. Dezember 2013 ab 11 Uhr. Zur Ausstellung erscheint ein Katalog.

ART.FAIR 2013, Köln
31. Oktober – 3. November 2013. Vernissage am Mittwoch, dem 30. Oktober 2013 ab 17 Uhr. Stand I01: Galerie Albert Baumgarten, Freiburg. Staatenhaus am Rheinpark, Auenweg 17 in 50679 Köln

Jan Schüler und Kunststiftung Poll, Berlin (Hrsg.):
Maina-Miriam Munsky. Die Angst wegmalen. Bestandsverzeichnis der Gemälde und Zeichnungen 1964-1998
Verlag Kettler, Bönen 2013. 48 Farbtafeln und 280 Schwarz-Weiß-Abbildungen auf  200 Seiten. Mit einem Vorwort von Eva und Lothar C. Poll und Texten von Jan Schüler, Eckhart Gillen, Lucie Schauer und Heinz Ohff, ISBN 978-3-86206-292-8

Buchvorstellung: Maina-Miriam Munsky. Die Angst wegmalen. Bestandsverzeichnis der Gemälde und Zeichnungen 1964-1998
Am Sonntag, dem 8. September 2013 ab 12 Uhr in der Berlinischen Galerie, Berlin. Begrüßung: Dr. Thomas Köhler, Moderation: Lothar C. Poll, Vortrag: Jan Schüler

Katalog Jan Schüler. Wir sind Erinnerung. Wir sind elektrisch, Verlag der Galerie Peter Tedden, Düsseldorf 2013. 24 Seiten, 13 Farbabbildungen, mit einem Textauszug aus Thomas Wolfes Der verlorene Knabe, Suhrkamp Verlag. ISBN 978-3-940985-32-3

Wir sind Erinnerung. Wir sind elektrisch, Galerie Peter Tedden, Düsseldorf
Zusammen mit Saskia Schüler. 19. April – 29. Mai 2013. Eröffnung am Freitag, dem 19. April 2013 ab 19 Uhr. Zur Eröffnung erscheint ein Katalog von Jan Schüler. Während der Ausstellung erscheint ein Katalog von Saskia Schüler.

Art Karlsruhe 2013
7. – 10. März 2013. Galerie Eva Poll, H3/K27, Galerie Albert Baumgarten, H2/D08, Galerie Peter Tedden, H4/R04. Eröffnung am Mittwoch, dem 6. März 2013 ab 14 Uhr

Art Madrid 2013
3 Punts Galeria, Barcelona, Stand A13. 13. bis 17. Februar 2013

Transit, 3 Punts Galeria, Barcelona
20. September – 17. November 2012. Eröffnung am Freitag, dem 20. September 2012 ab 19:30 Uhr

ART.FAIR 2012, Köln
31. Oktober – 4. November 2012. Eröffnung am Mittwoch, dem 31. Oktober 2012 ab 14 Uhr. Galerie Peter Tedden, Stand K01, und Galerie Albert Baumgarten, Stand I01. Staatenhaus am Rheinpark, Auenweg 17 in 50679 Köln

Heimspiel. Jan Schüler und Saskia Schüler, Kunsthalle Gießen
26. Mai – 26. August 2012. Eröffnung am Freitag, dem 25. Mai 2012 ab 19 Uhr

Transformation. Über Leben und Werk von Maina-Miriam Munsky
Vortrag von Jan Schüler in der Kunsthalle Gießen am Freitag, dem 17. August 2012, ab 19 Uhr

Art Paris 2012
29. März – 1. April 2012, Galerie Albert Baumgarten, Freiburg. Eröffnung am Mittwoch, dem 28. März 2012 ab 14 Uhr im Grand Palais, Avenue Winston Churchill, 75 008 Paris

Ausfahrt, Galerie Albert Baumgarten, Freiburg
25. Februar – 24. März 2012. Eröffnung am Freitag, dem 24. Februar 2012 von 19 bis 21 Uhr

Bericht über die art Karlsruhe in der FAZ vom Samstag, dem 10. März 2012
Magdalena Kröner: Die Gefahr der grenzenlosen Expansion, Feuilleton, S. 35, Abbildung Sommer 2011 (Ausweg)

Art Karlsruhe 2012
"One-Artist-Show", Galerie Albert Baumgarten, Freiburg, Halle 2 - Stand D08; Galerie Poll, Berlin, Halle 3/Stand K27. 8. – 11. März 2012. Eröffnung am Mittwoch, dem 7. März 2012 ab 14 Uhr

Transformation. Über Leben und Werk von Maina-Miriam Munsky
Vortrag von Jan Schüler im Schaulager der Kunststiftung Poll, Gipsstraße 3 in 10119 Berlin am Freitag, dem 30. September 2011 ab 19 Uhr

Stationen, Galerie Eva Poll, Berlin
10. September – 29. Oktober 2011. Eröffnung am Freitag, dem 9. September 2011 ab 19 Uhr. Gezeigt werden zwanzig Gemälde aus den Jahren 1996 bis 2011

Munich Contempo
20. – 23. Oktober 2011, Galerie Albert Baumgarten, Freiburg. Stand D9. Eröffnung am Mittwoch, dem 19. Oktober 2011, Preview ab 15 Uhr, Vernissage von 17 bis 21 Uhr

Gießener Ring, NEUER KUNSTVEREIN GIESSEN e. V.
4. Juni – 13. August 2011. Mit Barbara Eichhorn, Justus Köhncke, Arnika Müll, Jan Schüler, Saskia Schüler, Nada Sebestyén, Christina Zück. Eröffnung am Samstag, dem 4. Juni 2011 ab 18 Uhr. Einführung: Ingke Günther. Künstlergespräch im Rahmen des Gießener Kranzes am Freitag, dem 3. Juni 2011 ab 16 Uhr in der Kümmerei, Steinstraße 75 in 35390 Gießen

art bodensee 2011, Dornbirn
29. – 31. Juli 2011, Galerie Albert Baumgarten, Freiburg, Halle 13-Stand 18. Eröffnung am Donnerstag, dem 28. Juli 2011

Kunstwelten. 100 Künstler, 100 Perspektiven, 1.000 Welten
mit Textbeiträgen von Dieter Begemann, Klaus Honnef, David Hornemann v. Laer und Wolfgang Ullrich, hrsg. von boesner GmbH holding + innovations, Witten 2011, ISBN 978-3-9280-0300-1, S. 816-825

After the Goldrush. Realistische Malerei des 21. Jahrhunderts aus Düsseldorf und Leipzig, Kunstverein Speyer
27. März – 22. Mai 2011. Vernissage am Sonntag, dem 27. März 2011 ab 11 Uhr. Arbeiten von Hans Aichinger, Frank Bauer, Tilo Baumgärtel, Andrea Bender, Arno Bojak, Axel Brandt, Sebastian Burger, Jan Dörre, Falk Gernegroß, Cordula Güdemann, Aris Kalaizis, Robert Klümpen, Alexander König, Axel Krause, Sven Kroner, Sybille Kroos, Andrea Lehmann, Simone Lucas, Matthias Ludwig, Sebastian Nebe, Heide Nord, David O'Kane, Johannes Rochhausen, Claudia Rößger, Christoph Ruckhäberle, Peter Rusam, Titus Schade, Annette Schröter, Jan Schüler, Thomas Sommer, Markus Vater, Miriam Vlaming, Cornelius Völker, Manuela Wossowski

art Karlsruhe 2011
10. – 13. März 2011. Galerie Albert Baumgarten, Freiburg, Halle 2 - Stand D08. Vernissage am Mittwoch, dem 9. März 2011, 14 Uhr bis 21 Uhr

Metaphern der Wandlung. Über Leben und Werk von Maina-Miriam Munsky
Vortrag von Jan Schüler in der Reihe "Kunst und Medizin - Heilkräfte in der Kunst" im Mönchehaus Museum Goslar am 12. Januar 2011 ab 19 Uhr

ART.FAIR 21, Köln
29. Oktober – 1. November 2010. Galerie Peter Tedden, Düsseldorf: Stand C03 und ARTHUS-Galerie, Zell a. H.: Stand C05, im Staatenhaus am Rheinpark, Auenweg 17 in 50679 Köln. Eröffnung am Donnerstag, dem 28. Oktober 2010, ab 15 Uhr Preview, ab 17 Uhr Vernissage

Abendstern, Galerie Peter Lethert, Bad Münstereifel
5. September – 10. Oktober 2010. Eröffnung am Sonntag, dem 5. September 2010, 15 bis 18 Uhr. Galerie Peter Lethert, Wertherstraße 6 in 53902 Bad Münstereifel

Jan Schüler. Wahlverwandtschaften
48 Seiten. 23 Farb- und 12 Schwarzweiß-Abbildungen. Text von Magdalena Kröner. Verlag der Galerie Peter Tedden, Düsseldorf 2010. ISBN 978-3-940985-15-6

Wahlverwandtschaften, Galerie Peter Tedden, Düsseldorf
26. Februar – 27. März 2010. Eröffnung am Freitag, dem 26. Februar 2010 ab 19 Uhr. Zur Eröffnung spricht Magdalena Kröner, Kulturjournalistin. Zur Ausstellung erscheint ein Katalog

art Karlsruhe 2010
4. – 7. März 2010. ARTHUS-Galerie, Zell a. H., Halle 2, Stand A24 und Galerie Peter Tedden, Düsseldorf, Halle 4, Stand R04. Eröffnung am Mittwoch, dem 3. März 2010, ab 14:00 Uhr Preview, ab 17 Uhr Vernissage

Jurypreis der Wettbewerbsausstellung Miraculum lucis. Wunder des Lichts, Kunstverein Langenfeld, verliehen am 21. Februar 2010

Miraculum lucis. Wunder des Lichts, Kunstverein Langenfeld
Einladungswettbewerb mit Werken von Sabine Fernkorn, Horst Gläsker, Fabian Schmidt-Heinisch, Hans Christian Rüngeler und Jan Schüler, 21. Februar – 28. März 2010, Eröffnung am Sonntag, dem 21. Februar 2010 ab 16 Uhr. Kunstverein Langenfeld, Hauptstraße 135 in 40764 Langenfeld

Opening der ARTHUS-Galerie in Köln
Moltkestraße 99 in 50674 Köln, Eröffnung am Freitag, dem 23. Oktober 2009 ab 19 Uhr

Sommerfrische. Fünf Jahre ARTHUS, Zell a. H.
4. – 18. Juli 2009, ARTHUS-Galerie, Zell a. H., Eröffnung am Samstag, dem 4. Juli 2009 ab 17 Uhr

3. Tease Art Fair, Köln
22. – 26. April 2009 im RheinForum Köln, Stand ARTHUS-Galerie, Zell a. H., Eröffnung am Mittwoch, dem 22. April 2009 ab 18 Uhr

art Karlsruhe 2009
5. – 8. März 2009, ARTHUS-Galerie, Zell a. H., Halle 2, Stand A28. Eröffnung am Mittwoch, dem 4. März 2009, ab 14:00 Uhr Preview, ab 17 Uhr Vernissage

Berliner Liste
30. Oktober – 2. November 2008. ARTHUS-Galerie, Zell a. H., Messeort: Cumberland House, Kurfürstendamm 193-194, Stand: Floor 1/Room 2. Eröffnung am Mittwoch, dem 29. Oktober 2008 ab 18 Uhr

ART.FAIR 21, Köln
3. – 5. Oktober 2008. Halle 2, Stand A15, Galerie Peter Tedden, Düsseldorf. Gladbacher Wall 5 in 50670 Köln. Eröffnung am Donnerstag, dem 2. Oktober ab 17 Uhr

Wir, Kunstverein Friedberg
29. August – 5. Oktober 2008. Arbeiten aus den vergangenen 15 Jahren. Eröffnung am Freitag, dem 29. August ab 19:30 Uhr

Seh(n)sucht, ARTHUS-Galerie, Zell a.H.
14. Juni – 26. Juli 2008. Arbeiten von Ruth Bussmann, Bruno Griesel, Gudrun Petersdorff, Jan Schüler, Michael Haußer, Terence Carr, Helena Müller und Silvia Siemes. Eröffnung am Samstag, dem 14. Juni 2008 ab 17 Uhr

KunStart 08 Bozen
22. – 25. Mai 2008. Galerie Peter Tedden, Düsseldorf, Halle B, Stand 62, und ARTHUS-Galerie, Zell a. H., Halle B, Stand 14

Jan Schüler. Die Welt ist voll Licht. Werkverzeichnis 1978-2008
68 Seiten. 45 Farb- und 3 Schwarzweiß-Abbildungen. Texte von Jan Schüler und Renate Schüler-Lamert. Verlag der Galerie Peter Tedden, Düsseldorf 2008. ISBN 978-3-940985-00-2

Die Welt ist voll Licht, Galerie Peter Tedden, Düsseldorf
15. Februar – 30. März 2008. Zur Ausstellung erscheint ein Werkverzeichnis 1978-2008. Eröffnung am Freitag, dem 15. Februar 2008 ab 19 Uhr

art Karlsruhe 2008
28. Februar – 2. März 2008, ARTHUS-Galerie, Zell a. H., Halle 2, Stand A28. Eröffnung am Mittwoch, dem 27. Februar 2008, ab 14:00 Uhr Preview, ab 17 Uhr Vernissage

Sehnsucht Rhein. Romantik und Moderne. Die Sammlung Siebengebirge im Mittelrhein-Museum Koblenz
17. November 2007 – 3. Februar 2008. Eröffnung am Freitag, dem 16. November 2007 ab 19 Uhr. Gemälde, Zeichnungen und Fotografien von Andreas und Oswald Achenbach, Carl Friedrich Lessing, Johann Wilhelm Schirmer, Caspar Scheuren, Johann Jakob Dietzler, Daniel Dienz, Hans Thoma, Carlo Mense, August Sander, Jürgen Schmitz und Jan Schüler.

Zwölf, Galerie Peter Lethert, Bad Münstereifel
18. November 2007 – 6. Januar 2008. Künstler der Galerie. Eröffnung am Sonntag, dem 18. November 2007, 15:00 bis 18 Uhr

Mein schwules Auge, Werkstattgalerie, Berlin
19. Oktober – 17. November 2007. Gruppenausstellung zur Anthologie "Mein Schwules Auge 4", erschienen im Konkursbuchverlag. Eröffnung am Freitag, dem 19. Oktober 2007, ab 18:00 Uhr. Einführung: Claudia Gehrke und Rinaldo Hopf

Berliner Liste 2007
30. September – 3. Oktober 2007. ARTHUS-Galerie, Zell a. H., Stand I 4 im ehemaligen Postgüterbahnhof in der Luckenwalder Straße 4/6. Eröffnung am Samstag, dem 29. September 2007 ab 18 Uhr

In einem Wald von Träumen, Galerie Peter Lethert, Bad Münstereifel
16. September – 28. Oktober 2007. Eröffnung am Sonntag, dem 16. September 2007, 15:00 bis 18 Uhr

Schöne Grüße aus Düsseldorf, Ausstellungsraum Fahrradhalle, Offenbach
In Zusammenarbeit mit der Galerie Peter Tedden, Düsseldorf, 16. Juni – 10. August 2007. Jan Schüler, Antje Barnickel, Axel Brandt, Klaus Geigle, Wilhelm Neußer, Nele Waldert und Ulrike Zilly. Eröffnung am Samstag, dem 16. Juni 2007 ab 19 Uhr

Künstler in Düsseldorf
80 Beiträge von Thomas Hirsch mit Portraitfotos von Ricarda Niks, edition biograph, Düsseldorf/Salon Verlag, Köln 2007, ISBN 978-3-89770-296-7, S. 259-261

Liste Köln 2007
17. – 22. April 2007. ARTHUS-Galerie, Zell a. H., Stand I 1 in den Rheinparkhallen am Messegelände. Eröffnung am Dienstag, dem 17. April, 18 bis 24 Uhr

Jan Schüler. Lichter nachts auf dem Fluss Arbeiten von 1997 – 2007, 32 Seiten, 30 Farbabbildungen, Text von Friedhelm Häring, hrsg. von der ARTHUS-Galerie, Zell a. H. 2007, ISBN 978-3-00-020898-0

art Karlsruhe 2007
22. – 25. März 2007. ARTHUS-Galerie, Zell a. H., Halle 2, Stand A26. Eröffnung am 21. März 2007, ab 14:00 Uhr Preview, ab 17 Uhr Vernissage

Lichter nachts auf dem Fluss, ARTHUS-Galerie, Zell a. H.
10. März – 28. April 2007. Eröffnung am Samstag, dem 10. März 2007, ab 17 Uhr. Zur Ausstellung erscheint ein Katalog

Landschaften, Galerie Peter Lethert, Bad Münstereifel
2. April – 11. Juni 2006. Eröffnung am Sonntag, dem 2. April 2006 ab 15 Uhr

art Karlsruhe 2006
9. – 12. März 2006. ARTHUS-Galerie, Zell a. H., Stand E06. Eröffnung am 8. März 2006 ab 14:00 Uhr Preview, ab 17 Uhr Vernissage

30 x 30 cm. No. 3, Kunstbehandlung, München
19. Januar – 4. März 2006. Über 100 Arbeiten von ca. 15 Künstlern der Galerie. Vernissage am Donnerstag, dem 19. Januar 2006 ab 20 Uhr